Baustelle

Bild von Rodimuspower Master of Transformers

Eröffnung des Informetricity-Zoos verschoben

Große Katastrophe im Bauprojekt: Informetricity-Zoo! Die geplante Eröffnung Anfang Februar musste nun abgesagt bzw. verschoben werden. "Der Boden scheint zu weich zu sein, um Gebäude darauf bauen zu können", so die Pressesprecherin des Zoos. "Es muss umgeplant werden, damit das Affenhaus und Bistros gebaut werden können." Eine große Erschütterung für die Planung. Ein neuer Plan muss her, Baustrukturen müssen geändert werden, ein neues Fundament muss her, damit die Tiere und auch die Besucher sicher durch den neuen Zoo laufen können.
"Wir haben auch einige Lieferschwierigkeiten mit einem Lieferanten. Eigentlich sollten schon längst Baustoffe geliefert sein, die immer noch auf sich warten lassen", sagte uns Pressesprecherin Jaccard-Sneath. "Wann genau wir den Zoo eröffnen können, wissen wir noch nicht. Wir hoffen natürlich so bald wie möglich."
Wir hoffen darauf auch und halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.




Diese Newsartikel könnten sie auch interessieren:


tier

Tierische Probleme im Informetricity-Zoo

zoo

Eröffnung des Informetricity-Zoos

Erlebnispark

Eröffnung des Informetricity-Erlebnisparks

Zurück zur Informetricity-Startseite